Bald neue Cicerones am Donaulimes

Mit der Eintragung in die UNESCO-Welterbeliste wurde den ehemaligen militärischen Standorten entlang der Donau in Bayern ein universeller, außergewöhnlicher Wert zugeschrieben. Um diesen angemessen zu vermitteln wird voraussichtlich erstmalig im Jahr 2022 ein Ausbildungskurs für Limes-Cicerones der Deutschen Limeskommission durchgeführt.